• Language

Über Bulgarien

Geographische Lage

Bulgarien befindet sich in Südosteuropa, im Nordosten der Balkanhalbinsel. Das Landesgebiet liegt zwischen 44°13’ und 41°14’ nördlicher Breite sowie 22°22’ und 28°37’ östlicher Länge. Bulgarien ist ein europäischer-, ein Balkan-, ein Donauanrainer- und ein Schwarzmeeranrainerstaat. Bedingt durch ...

Näheres

Landesküche

Die bulgarische Küche ist ausgesprochen vielfältig und schmackhaft. Sie enthält zahlreiche Salate, Teigwaren, Eintöpfe sowie regionale Spezialitäten, die nur in bestimmten Gegenden des Landes serviert werden. Viele der Gerichte werden nach alten Rezepten zubereitet, die von Generation zu Generation ...

Näheres

Geschichte

Das Territorium Bulgariens ist seit dem frühesten Altertum besiedelt, wovon die zahlreichen Siedlungs- und Grabhügel zeugen. Das heutige Landesgebiet ist die Wiege einiger der ältesten Zivilisationen in Europa, was das älteste freigelegte bearbeitete Gold aus der Chalkolithikum-Nekropole bei Varna ...

Näheres

Natur

Das Landesgebiet Bulgariens zeichnet sich durch ein vielfältiges Relief aus, das Tiefebenen, Flachland, Hügellandschaften und Hochebenen, Flusstäler, Talkessel und Gebirge unterschiedlicher Höhe vereint. Das Territorium Bulgariens besteht zu 70 Prozent aus Tiefebenen und Hügelland, die Gebirge machen 30 ...

Näheres

Bräuche und Kultur

Die Lebensweise und Kultur der bulgarischen Nation haben sich im Laufe von Jahrtausenden geformt. Am Kreuzweg zwischen Europa und Asien gelegen, sind die bulgarischen Gebiete seit Jahrtausenden besiedelt. Von den Thrakern, Illyrern und Griechen erben die Slawen und Protobulgaren eine hohe antike Kultur. Alle ...

Näheres

Staatsaufbau und Wirtschaft

Laut Verfassung ist Bulgarien eine Parlamentarische Republik, ein Einheitsstaat mit örtlicher Selbstverwaltung. Die offizielle Amtssprache in der Republik ist Bulgarisch. Traditionelle Religion in der Republik Bulgarien ist das orthodoxe Christentum. Das Wappen der Republik Bulgarien stellt einen aufgerichteten ...

Näheres


WIR EMPFEHLEN Alle
Kloster „Sedemte Prestola“ - Natursehenswürdigkeit Kloster „Sedemte Prestola“ - Natursehenswürdigkeit

Das Osenovlag-Kloster ist unter dem Namen “Sedemte Prestola” (Die sieben Altäre) bekannt. Es liegt ca. 41 km von der Stadt Svoge und ...

Blagoevgrad Blagoevgrad

Blagoevgrad liegt im Südwesten Bulgariens, ca. 100 km von Sofia entfernt, im s.g. Blagoevgrader Talkessel, ca. 410 m über dem ...

Vrachanski-Balkan Vrachanski-Balkan

„Vrachanski Balkan“ wurde im Jahre 1989 zum Volkspark und mit dem Beschluss Nr. 987/ 13.11.2003 zum Naturpark erklärt. Der Park umfasst ...

Nikopolis ad Istrum Nikopolis ad Istrum

Die Ruinen der römischen und frühbyzantinischen Stadt Nikopolis ad Istrum befinden sich rund 20 Kilometer nördlich von Veliko Tarnowo auf ...

The Thracian Cult complex at the village of Dolno Cherkovishte, Haskovo region The Thracian Cult complex at the village of Dolno Cherkovishte, Haskovo region

One of the largest megalithic Thracian religious complexes in the Eastern Rhodopes is to be found in the Kovan-Kaya area near the village of ...